„Kindergeburtstag“

Unser gestriges Abendessen auf einem „Kindergeburtstag“ (das „Kind“ ist 14 geworden, langjährige Freundin von meinem Kind ;) ): Salamipizza, Paprika-Tomaten-Oliven-Salat und Vanilleeis mit heißen Himbeeren. Die Panna Cotta durften wir probieren – war für die Weihnachtsfeier der Autobahnpolizei bestimmt ;)

4 Gedanken zu „„Kindergeburtstag““

Schreibe eine Antwort zu Ruthie Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.