Macht hoch die Tür

Der Kalle meinte, es wäre an der Zeit, mal ein paar Türen und Tore zu zeigen. Da ist er bei mir genau richtig, denn ich liiiebe es, Türen zu sehen und zu fotografieren.

Das ist das Tor zur Kirche in Gesees, Landkreis Bayreuth. Im Hintergrund sieht man auch die Kirchentür.

22 Gedanken zu „Macht hoch die Tür“

  1. Hi Ruthie,

    du hattest genau die selbe Idee wie ich gestern. Da lief ich durch die Stadt, und sah in der Ferne eine Tor, welche ich durch ein Tor fotografierte – auch mit vielen Stufen dazwischen…Aber bei dir ist das Tor offen und älter. Durch das Gemäuern wirkt das ganze optisch besser als meine Aufnahme. Aber es war auch erst ein Test für kommende Türen.

    Vielen dank und liebe Grüsse Kalle

  2. Liebe Ruthie,
    die alten Lehrmeister wussten schon, wie sie ihre Mitmenschen „klein“ kriegen, gell. ;-)
    Einfach jedes Tor schmaler, niedriger, enger….durch die letzte Tür kommt der Eintretenden dann schon von selbst in demütig gebückter Haltung.
    Das Foto ist wunderbar groß, weit geöffnet, einladend, einfach schön!
    Liebe Grüße
    moni

Schreibe eine Antwort zu minibares Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.