Küche & Co. – A

KücheUndCo_Logo

Unter diesem Titel hat unsere allerliebste Frau Waldspecht alias LePic ein neues ABC-Projekt gestartet. Und da ich ja eh gerne in der Küche fotografiere, mache ich doch glatt mit.

A wie Apfelbeeren-Apfelmarmelade (mit Sanbitter):

A-pfelbeerenapfelmarmelade

Selbstgemacht. Aber nicht von mir ;)

29 Gedanken zu „Küche & Co. – A“

    1. Ich hoffe es, Do. Aber die Marmeladen dieser „Zauberin“, die nur gegen Spenden für einen guten Zweck zaubert, schmecken immer vorzüglich. Zuletzt Apfel-Vanille. Oder auch irgendwas mit Ingwer und Rosmarin. Zum Reinknieen köstlich!

  1. Hallo Ruthie,
    sieht irgendwie total lecker aus, wunderbare Mandarinfarbe, schmeckt vermutlich auch noch, gell!
    Na gut, lass es Dir schmecken, so was Gutes Selbstgemachtgeschenktes hat eben nicht jeder!
    Liebe Grüße
    moni

    1. Siehe Kommentar an Do, liebe Moni. Ich hab die Marmelade diesmal noch nicht geöffnet. Muss erst noch „Schwagermarme“ essen. Auch lecker, aber nicht ganz so raffiniert!

  2. Aaaah – ich guggel jetzt nach Sanbitter und nach Apfelbeeren ;-)
    Ich mag auch am liebsten selbstgemachte Marmelade/Fruchtaufstriche, aber es gibt ab und an auch gekaufte …
    Danke fürs Mitmachen!

    1. Bitte, liebe Anette, sehr gerne! Ja, ich kauf auch immer mal welche – es sind eigentlich aber immer die besonderen und nur vorübergehend erhältlichen Sorten. Schön, dass Du selber guugeln kannst ;)

  3. hi Ruthie,

    wir essen immer selbstgemachte Marmelade, die wir allerdings auf dem Markt einer lieben Marktfrau abkaufen, oder die uns geschenkt wird. Eine interessante Kombination, bin gespannt wie sie diri mundet. Wir haben auch zwei ungewöhnliche Kombinationen, die wir demnächst probieren werden!

    Liebe Grüsse Kalle

    1. Lieber Kalle, ich habe sie nun geöffnet, und sie schmeckt verhältnismäßig harmlos ;) Nicht ganz viel anders als Apfelmus. Vielleicht ist nicht genug „Zubehör“ dran…

Schreibe eine Antwort zu Himmelhoch Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.