Alles für die Katz

 

logokatzDas ist ein Beitrag zu Kalles Projekt.

Katz_schwarz Die schwarze Katze ist mir im Dorf begegnet auf dem Weg zum Schloss. (Schlosskatze?) MiezencollageZur Erheiterung: Das ist meine Nala auf ihrem „Sommersitz“. Den Stuhl bevorzugt sie, wenn Luft von unten ans Fell kommen soll ;) Man sieht: Sie fühlt sich wohl!

20 Gedanken zu „Alles für die Katz“

  1. Oh ja man sieht wie wohl sich Nala fühlt… reckel hier und reckel da … dann ein bisschen strecken und gääähn.
    Tolle Aufnahmen und die schwarze Schloßkatze passt auf das keine Fremden Leute vorbei kommen.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Biggi

  2. Hi Ruthie,

    deine Nala fühlt sich rundum wohl, und zeigt dies allen! Ohne Polster würde unser Kater nicht da liegen, er liebt es weich und kuschelig. Wir haben fast die gleichen Stühle, und die schwarze Katze ist auch reizend. Ich mag ja solche Mohren…herzlichen Dank und liebe Grüsse kalle

  3. Das ist bestimmt eine Schlosskatze. :-)
    Deine getigerte Mieze Nala fühlt sich einfach pudelwohl oder doch eher miezewohl? Das sind herrliche Aufnahmen von ihr. :-)
    Jetzt genehmige ich mir noch einen Aperol Spritz und dann ab in die Federn, aber nicht, ohne dir noch für den Pfingstrosenstrauß zu danken……hmmmm, er duftet wunderbar. :-)

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Christa

  4. Wow, auf dem Foto sieht deine Schlosskatze gegenüber dem riesigen Holunderbusch wie ein kleiner Winzling aus. Ich hoffe, du bist nicht abergläubisch :))

    Liebe Grüße
    Arti

  5. Liebe Ruthie,
    ich bewundere immer, wie entspannt und gelassen Katzen sich so recht nach Herzenslust räkeln (und spielen) können. Eine wunderschöne Serie.
    Die schwarze Mieze ist natürlich der Schlosskater!!! ;-)
    Liebe Grüße
    moni

Schreibe eine Antwort zu Lucie Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.