32 Gedanken zu „Rostparade“

  1. Liebe Ruthie,
    Eure Rostidee finde ich gut, manche haben es sogar mit der Herz-Aktion verbunden und ich hab‘ auch bei einigen Bloggerinnen meinen Senf dazu gegeben. Da darfst natürlich DU auch nicht fehlen.
    Hat dieses Gebilde auch einen Namen?
    In unserem Kurpark werden hin und wieder u.a. auch rostige Skulpturen dargeboten, da muss man manchmal auf die kleinen Schildchen schauen, um zu wissen, was es sein soll.

    Dir und Deinen lieben wünsche ich eine gute und gesunde Woche
    LG Ingrid

  2. Huch, ein Rostei dachte ich auf den ersten Blick. Aber es soll wohl eine Blüten (Tulpe) darstellen, vermute ich!

    Toll gesehen und sehr kreativ!

    Liebe grüße von mir :-)

  3. Liebe Ruthie,
    coole Form, rostige Farbe, Edelrost??? Unbedingt ein Kunstobjekt!!!
    So etwas passt natürlich nur in herrschaftliche Gärten bzw. Parkanlagen, oder. ;-)
    Auf jeden Fall gehört es zur Rost-Parade!!!
    Liebe Grüße
    moni

  4. Zuerst dachte ich, wie groß ist denn diese Skulptur. Ich kann mir aber aber vorstellen, dass diese Rostblüte sich in einem großen Garten ganz gut macht.
    Grüßle Bellana

Schreibe eine Antwort zu Elke Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.