I see faces

Herzlich willkommen im August 2020 und bei meinem Projekt. Schön, dass ihr da seid!

Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr seid gesund! ♥

Einige von euch haben sicher mitbekommen, dass ich „ein neues Leben“ begonnen habe – es geht mir sehr gut! 💃 Vielleicht kommt die Lust zum Bloggen wieder, wenn ich mit dem Einräumen fertig bin :-)

Das ist ein Teil meines Handtaschen-Riemens. Er streckt mir immer die Zunge heraus ;-)

Seid mir lieb gegrüßt und:

Bitte verlinkt mir wieder Eure Beiträge. Danke!

 

15 Gedanken zu „I see faces“

  1. Leider wurde bei mir kein Foto gezeigt 🤢. Zu Deiner Lebensveränderung möchte ich anmerken, dass ich Dir von Herzen alles erdenklich Gute wünsche. Schau nach vorne und mach das Beste draus! Ganz liebe Grüße Elke

    1. Vielen herzlichen Dank! Momentan geht es mir rundherum gut :-D (Warum in der mobilen Ansicht das Bild nicht geladen wird, ist mir ein Rätsel. Ich befrage mal meinen familieneigenen Fachmann…)

  2. Hallo liebe Ruthie,
    wieder einmal ein schönes Gesicht! Auf den ersten Blick empfand ich es so, als würde das Gesicht erstaunt Augen und Mund aufreißen, weil es evtl. erschreckt wurde oder eine schlechte Nachricht erhält?
    Ich jedenfalls freue mich für dich, dass du dich langsam aber sicher einlebst. :-)
    Viele liebe Grüße,
    Karina

Was meinst Du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.