16 Gedanken zu „Magic Monday 33 – Flüchtig“

  1. Boah, liebe Ruthie, super, deine Bilder zu dem Thema.
    Die Blätter auf dem Auto sind ja Klasse.
    Himmel haben wir wohl alle.
    Die Sonne über dem kahlen Feld hat auch was.
    Liebe Grüße Bärbel

  2. öha – mit neuem layout hätte ich nicht gerechnet ;) so ist das, wenn man so selten wechselt, jetzt hätte ich dich fast nicht erkannt ;) aber steht dir gut! und die bilder sind sehr schön. ach die herbstblätter am auto. ich vermisse den herbst ;)

    1. Hallo? Wenn schon selbst gehostet, dann gleich ganz neu! Aber ich merke schon: Je kleiner der Bildschirm, desto weniger Rose :(
      Ich vermisse den Herbst nicht, auch wenn ich seine leuchtenden Farben sehr mag. Aber ich bin ein Sonnen- und Wärmekind. (Aber das hatten wir schon mal …) Nun sind die Bilder auch größer als bisher ;)

        1. Ich betreue zwei Homepages, die bei einem Betreiber liegen. Da hab ich mir auch mal eine Domain zugelegt, bezahlt, aber nicht genutzt. Jetzt dachte ich, ich mach mal Ernst. Bin aber skeptisch, ob das so gut war. Gegen wp.com ist auf jeden Fall nix zu sagen und ich hatte auch kein Problem damit. Das war nur so: „Mal wieder was Neues ausprobieren“.
          Die Galerien und Diashows wurden z. T. gar nicht übernommen… Manches nervt noch, aber ich hab ja zum Glück einen Sohn Nr. 2, der mir helfen kann, wenn ich nicht mehr weiter weiß.

          1. wenn man unterstützung an der hand hat, dann gehts zum glück ja :) angeblich ist selber gehostet aber viel besser, also werden sich diese kleinigkeiten bestimmt noch beheben lassen!

            1. Wahrscheinlich. Das Dumme ist nur, dass ICH es meistens nicht kann ;) (Oder wüsstest Du, was man in das CSS-Sheet schreiben muss, damit Kommentare nicht über den Rand des hellen Feldes hinausragen??)

                1. … wobei der Rest, Dank WordPress, eigentlich easy ist – genauso wie bei WP.com. Ein bisschen Erfahrung hatte ich schon mit Firmen-, Kirchen- und Fördervereinshomepage.

Schreibe eine Antwort zu Soni Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.