14 Gedanken zu „Pink 5“

  1. Astern und Dahlien habe ich gar nicht, die fotografiere ich immer beim Nachbarn. KD hatte die irgendwann mal im Garten als alte „Wurzeln“ ausgegraben…seitdem gibt es keine mehr und er darf da nicht mehr rumwurschteln…kann er eh nicht und zeitlich auch nicht.
    Ein Blümchen hat keinen Namen, das kenne ich aber auch nicht.
    Ansonsten schöne pinkige Blumen. Bei mir blüht noch eine pinkfarbene Rose ganz wundervoll.

Schreibe eine Antwort zu Lucie Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.